Home |  English 
vw-industrial-engines.com
   

Kaum zu glauben. Kaum zu hören. Kaum zu sehen. Kaum zu riechen.

 

Wir bieten eine breite Palette verschiedener Industriemotoren in unterschiedlichen Leistungsbereichen an. Ottomotoren, Wirbelkammer-Dieselmotoren ohne Turboaufladung sowie Dieselmotoren mit Direkteinspritzung und Turboaufladung.

Alle Motoren zeichnen sich durch vorbildlich niedrige Schadstoff- und Lärmemissionen aus.

Industriemotoren von Volkswagen sind je nach Einsatzgebiet nach drei verschiedenen Abgasrichtlinien zertifiziert:

 

1. EU 97/68, zul. geändert durch 2004/26/EG

ist eine Richtlinie der Europäischen Union aus dem Jahr 1997. Sie beschreibt Maßnahmen zur Verminderung von Schadstoffen in Verbrennungsmotoren in mobilen Arbeitsmaschinen. Sie gilt für alle in den Mitgliedsstaaten der EU zugelassenen mobilen Arbeitsmaschinen.

Ab 01.01.2007 gilt in Europa die EU/97/68 Stufe 3a für Motoren in der Leistungsklasse von 19-37 kW. Für Aggregate mit einem Spektrum von 37-75 kW gilt die Stufe 3a ab 01.01.2008.

 

2. US EPA nonroad

ist eine Richtlinie der United States Environmental Protection Agency (EPA) Sie regelt die Abgasemissionen aus Verbrennungsmotoren in mobilen Arbeitsmaschinen. Das Gesetz gilt für alle in den USA zugelassenen mobilen Geräte.

3. Euro – 88/77/EWG, zul. geändert durch 2001/27/EG

ist eine Richtlinie der Europäischen Union aus dem Jahr 1988. Sie begrenzt die Schadstoffemission aus Verbrennungsmotoren für den „schweren Straßeneinsatz“ (Nutzfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 3.5t). Sie gilt für alle in den Mitgliedsstaaten der EU zugelassenen Nutzfahrzeuge. Seit 01.10.2006 gelten die verschärften Bestimmungen der Stufe IV (Euro IV).

 

Die detaillierten Emissionsgrenzwerte finden Sie in untenstehender Tabelle.

 


Mobile Arbeitsmaschinen


EU 97/68 - Stufe 3a


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
19 - 37 kW 31.12.2006 7,50 5,50 0,60
37 - 75 kW 31.12.2007 4,70 5,00 0,40
75 - 130 kW 31.12.2006 4,00 5,00 0,30

EU 97/68 - Stufe 3b


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
37 - 56 kW 31.12.2012 4,70 5,00 0,025
56 - 75 kW 31.12.2011 3,30 0,19 5,00 0,025
75 - 130 kW 31.12.2011 3,30 0,19 5,00 0,025

US EPA NonRoad - Tier 2


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
19 - 37 kW 01.01.2004 7,50 5,50 0,80
37 - 75 kW 01.01.2004 7,50 5,00 0,40
75 - 130 kW 01.01.2003 6,60 5,00 0,30

US EPA NonRoad - Tier 3


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
19 - 37 kW keine Verschärfung gegenüber Tier 2
37 - 75 kW 01.01.2008 4,70 5,00 0,40
75 - 130 kW 01.01.2007 4,00 5,00 0,30

NFZ >3,5t  Europa


88/77 EWG (ETC-Zyklus) - EURO III


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
ESC / ELR Zyklus 01.10.2000 (Typprüfung) 5,00 0,66 2,10 0,10
ETC-Zyklus 01.10.2001 (Produktion) 0,78 5,45 0,16

88/77 EWG (ETC-Zyklus) - EURO IV


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
ESC / ELR Zyklus 01.10.2005 (Typprüfung) 3,50 0,46 1,50 0,02
ETC-Zyklus 01.10.2006 (Produktion) 0,55 4,00 0,03

88/77 EWG (ETC-Zyklus) - EURO V


Leistung bzw. Zyklus Einsatz - Termin Emissionsgrenzwerte [g/kWh]
NOx HC CO PM
ESC / ELR Zyklus 01.10.2008 (Typprüfung) 2,00 0,46 1,05 0,02
ETC-Zyklus 01.10.2009 (Produktion) 0,55 4,00 0,03